Acoustic Pop der Extraklasse

Wouldn’t it be good oder simply the best?

Wenn drei Musiker mit viel Stimme und perkussivem Drive von Akustik-Gitarre und Cajon, einem lateinamerikanischen Schlaginstrument,
ihre eigenen Interpretationen von Pop-Klassikern der 80er Jahre live auf der Bühne präsentieren, klingen (alt)bekannte Hits auf eine mitreißenden Art neu und aktueller denn je.

Robby Schurtzmann und Natascha Wenrich setzen abwechselnd solo und im Duo mit präzisem Harmoniegesang und viel Gefühl optische und musikalische Akzente.
Rhythmisch getrieben von Christian Rehms Cajon, bietet das Akustik-Trio, angereichert mit Bluesharp, Percussion und Live- Loops, bisweilen mehr instrumentale Präsenz und Lebendigkeit als eine ganze Band.
Vom ersten Stück bis zur dritten Zugabe liefert 2vivid-XL Rhythm, Groove & Pop mit einer Portion Gänsehautgefühl.

Als eingespieltes Team und ausgestattet mit langähriger Erfahrung in verschiedenen Bandprojekten,
besticht das Trio durch seine besondere Improvisationsfähigkeit und enorme Vielseitigkeit mit immer wieder überraschenden Wendungen.

Gut festhalten oder mitgrooven...

Kontakt